Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Prothesen, Teilprothesen

Prothesen, Teilprothesen

Ein Kombinationszahnersatz ersetzt fehlende Zähne im Front- und Seitenzahnbereich.

Die Verbindung erfolgt über eine Modellgussplatte oder einen Modellgussbügel, der an den noch vorhandenen Zähnen oder Kronen mit Klammern, Geschieben, Riegeln oder Teleskopkronen verankert wird.

Der Zahnersatz ist herausnehmbar und muss nicht künstlich, sondern natürlich wirken. Als Material wird Nichtedelmetall oder eine Goldlegierung verwendet.

Prothesen, Teilprothesen
Prothesen, Teilprothesen

Eine Vielzahl an Möglichkeiten – kommen Sie zur individuellen Prothetikberatung!

Totaler Ersatz

Die Totalprothese dient zum Ersatz nach Verlust aller eigenen Zähne. Kunststoff- oder Keramikzähne (Frontbereich) werden in rosafarbenem Kunststoff befestigt. Als Verstärkung kann eine Basis aus Edel- oder Nichtedelmetall gearbeitet werden. Da totaler Zahnersatz nur auf dem Zahnfleisch getragen wird, kann eine größere und komfortablere Tragequalität NUR durch eine Befestigung über Implantate erreicht werden.

Letzlich ist eine Totalprothese allerdings wie ein Rollstuhl fürs Gebiss – es gibt Menschen, die damit gut klarkommen, aber die Mehrheit der Prothesenträger hat immer wieder mit schmerzhaften Druckstellen, einem unsicheren Halt und Haftsoße zu kämpfen – insbesondere im Unterkiefer!

Copyright 2019 dentdesign™Dr. med. dent. Matthias Heger MSc