• Unsere Leistungen
  • Praxis
  • Team
  • Sprechzeiten
  • Notdienst
  • Urlaub
  • Jobs
  • News
  • Anfahrt
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutz
  • Links
Unsere Leistungen
Hygienemanagement: nicht sauber, sondern rein



Wir halten uns streng an die Vorschriften des Robert-Koch-Institutes Berlin zur Infektionsprävention in der Zahnheilkunde - Anforderungen an die Hygiene zur Absicherung unserer Patienten und zum eigenen Schutz:

  

  • wir arbeiten mit einem individuellen Desinfektions- und Hygieneplan für unsere Praxis und nur mit DHGM-gelisteten Desinfektionsmitteln in Einzelgebinden
  • Mundschutz, Handschuhe und Schutzbrille sind für uns eine Selbstverständlichkeit
  • alle Waschlotion- und Desinfektionsmittelspender sind mit Ellenbogenbetätigung
  • Personal- und Patiententoiletten sind geschlechterspezifisch getrennt
  • Arbeitskleidung und Privatkleidung wird gesondert und getrennt aufbewahrt und "überquert niemals die Straße"
  • es existiert ein Extra-Umkleideraum für das Personal und ein zusätzlicher Sozialraum
  • alle Instrumente, Hand- und Winkelstücke und Turbinen werden sterilisiert (absolut keimfrei gemacht), d. h. alle Instrumente, mit denen wir im Mund arbeiten, sind steril 
  • wir haben speziell ausgebildete Kräfte für die Sterilgutaufbereitung
  • der Sterisationsraum ist eingeteilt von unrein nach rein, die Lagerung findet in staubdichten Schränken statt  
  • alle Desinfektions- und Sterilisationsvorgänge werden dokumentiert und validiert, die Chargen in die Patientenkartei eingetragen vom jeweilig benutzen Tray für die Behandlung des Patienten
  • alle medizinischen Produkte und Geräte werden regelmäßig gewartet und überprüft, die konsequente Einarbeitung der Mitarbeiter zu den Geräten dokumentiert
  • alle Sicherheitsdatenblätter werden abgelegt und Gefahrengutverzeichnisse sind erstellt
  • technische Geräte zur Desinfektion und Sterilisation Stand 2006

Hygienevorschriften in Zahnarztpraxen nach den Empfehlungen vom Robert-Koch-Instititut